Skelett Modell Vergleich

Skelett Modelle helfen dabei, den menschlichen Körper zu verstehen. Je genauer das Modell ist, desto besser werden die einzelnen Knochen dargestellt. Manche Modelle verfügen sogar über Bemalungen, um die Ansätze der einzelnen Muskelgruppen nachvollziehen zu können. Ein gutes Skelett sollte einerseits so detailreich wie möglich sein, andererseits sollte es nicht zu schwer sein, um einen leichten Transport zu ermöglichen. Außerdem sind Skelett Modelle vor allem dann empfehlenswert, wenn ein unkomplizierter Aufbau möglich ist. Wir raten, vor dem Kauf auch einen Blick in die Kundenrezensionen zu werfen.

  • Modell   
  • Empfehlung   
  • Kurzbeschreibung   
  • Gewicht   
  • Größe   
  • Detailgenauigkeit   

  • 3B Scientific Standard




  • Das 3B Scientific Standard-Modell ist ein lebensgroßes und detailgetreues Skelett. Es wird in Deutschland hergestellt, ist TÜV-geprüft und alle Gliedmaßen können problemlos abgenommen werden.
  • 12 kg
  • lebensgroß (150 cm)




  • Anatomy-Online




  • Auch Anatomy-Online ist ein renommierter Hersteller von anatomischen Modellen. Das Skelett ist lebensgroß und kommt mit einem Rollenständer und einer Staubschutzhülle. Besonders interessant für Medizinstudenten: Es wird ein Bandscheibenvorfall dargestellt.
  • 25 kg
  • lebensgroß




  • Cranstein Scientific




  • Zwar ist dieses Modell etwas teurer, im Vergleich mit den anderen Skeletten ist es jedoch einseitig bemalt: Es werden alle Muskelursprünge dargestellt. Außerdem ist die Wirbelsäule flexibel und einzelne Körperteile können abgenommen werden.
  • 11 kg
  • lebensgroß




  • MedMod 87cm




  • Das 87cm-Modell von MedMod ist ein echtes Schnäppchen. Es ist, verglichen mit den teureren Modellen, eher weniger detailreich und eignet sich daher für die Nutzung im Schulunterricht und für Kinder, jedoch nicht für den professionellen Bereich.
  • 2,8 kg
  • nicht lebensgroß (87 cm)



Kaufberatung: Skelett Modelle

Wofür wird das Modell gebraucht?

Vor dem Kauf sollte man sich darüber im Klaren sein, wo das Skelett Modell zum Einsatz kommen wird. Abhängig davon kann man sich dann die genauen Eigenschaften der Produkte ansehen.

Einsatzbeispiele:

  • Schule/Gymnasium: Ein schulisches Skelett muss nicht zu 100% detailgetreu sein, da in Schulen normalerweise nur die Grundknochen des menschlichen Körpers durchgegangen werden. Weitaus wichtiger ist die Größe und die Portabilität, schließlich wird so ein Skelett öfter von einem Klassenzimmer ins nächste wandern. Auch die Stabilität sollte gegeben sein, da es in der Schule auch mal wilder zugehen kann.
  • Grundschule: Hier reicht oft auch schon ein kleineres, nicht lebensgroßes Skelett. Auch hier sind der Gewichts- und Portabilitäts-Faktor wichtiger als die komplett detailgetreue Darstellung.
  • Universität / Fakultät: Für Medizinstudenten und andere gesundheitlich relevante Bereiche ist ein so detailreiches und genaues Modell wie möglich zu wählen. Je genauer das Skelett Modell ist, desto eher können sich die zukünftigen Ärzte ein Bild vom menschlichen Körper machen. Weiters ist es möglich, Skelette mit vorgefertigten Krankheitsbildern (zB. Bandscheibenvorfall) zu kaufen.
  • Nachhilfelehrer: Wenn man als Biologie-Nachhilfelehrer ein anatomisches Skelett benötigt, dann steht die Portabilität auf erster Stelle. Hier sollte man sich auch die Frage stellen, ob sich der Transport eines lebensgroßen Skelettes überhaupt auszahlt, oder ob man sich nicht eher für ein kleineres Tisch-Skelett entscheiden sollte.
Wusstest du bereits?
Meist steht der Preis in Korrelation mit der Detailtreue des anatomischen Modells. Vor allem für den profesionellen Bereich empfehlen wir ein genaues und detailreiches Skelett.

Welches Skelett eignet sich fürs Medizinstudium?

Als Medizinstudent sollte man sich mit dem menschlichen Skelett natürlich so genau wie möglich auskennen. Je fundierter das Wissen zum menschlichen Bewegungsapparat, desto besser. Daher empfiehlt sich für Medizinstudenten der Kauf eines lebensgroßen und detailgetreuen Modells. Diese Modelle eignen sich zur Veranschaulichung sehr gut und sind am genauesten. Wir empfehlen vor dem Kauf auch einen Blick in die Kundenrezensionen, da dort vielleicht schon andere Medizinstudenten ihre Erfahrungen mit dem Produkt geteilt haben.

Wusstest du bereits?
Falls du dir komplett unschlüssig bist, kannst du in renommierten Medizin-Foren, zB. bei Studis-Online.de oder Medi-Learn.de nachfragen, welches Skelett andere Studenten fürs Lernen verwenden.

Sollte das Modell lebensgroß sein?

Obwohl kleine Modelle auch den Funktionsmechanismus des menschlichen Skelettes darstellen können, veranschaulichen vor allem lebensgroße Skelette die Dimensionen der menschlichen Knochen.

Was ist das Skelett und wozu brauchen wir es?

Das Skelett ist das Grundgerüst des Menschen. Es ermöglicht uns den aufrechten Gang und besteht – im Gegensatz zu unseren Organen – aus harten Materialien, die den menschlichen Körper tragen.
In diesem YouTube-Video wird das menschliche Skelett ganz genau erklärt:

Was sollte ein qualitatives Skelett Modell können?

Wie auch bei jeder anderen Produktsparte gibt es auch bei anatomischen Modellen gewisse Zusatzfunktionen, die sich im Alltag als mehr oder weniger praktisch erweisen. Dazu zählen beispielsweise:

  • Beweglichkeit: Ist das Skelett beweglich und kann man komplexe Bewegungen (zB. Kauen, Beugen oder Gehen) anhand des Modells simulieren? Premium-Modelle haben sogar zB. abnehmbare oder gar elastische Hände, die denen eines echten Menschen sehr ähneln.
  • Montierbarkeit: Kann das Skelett mehrmals montiert, bzw. demontiert werden? Während es bei nahezu allen Skeletten möglich ist, die Arme und Beine zu demontieren, kann man bei einigen wenigen auch die Schädeldecke öffnen und einzelne Zähne herausnehmen.
  • Bemalung / Beschriftung: Bei einigen Skelett Modellen ist eine sogenannte Muskelbemalung angezeichnet. Die Muskelbemalung soll die Ansätze der Muskeln veranschaulichen. Noch spannender sind die Skelette, die man selber bemalen kann.
  • Poster: Oft wird vom Hersteller ein Poster mitgeliefert, welches Aufschluss über die Namen der einzelnen Knochen (und Muskeln) gibt.

Welche Anatomie Skelett Modelle sind noch empfehlenswert?

Natürlich sind die Produkte in der Top 4 Vergleichstabelle nicht die einzigen empfehlenswerten Skelette. Weitere Produkte gibt es zB. in unserer Bestsellerliste. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert und bietet einen Überblick über die 10 meistverkauften Modelle im deutschsprachigen Raum.

Weitere Vergleiche

Hier findest du in Zukunft noch weitere Vergleiche zu speziellen Modellen (zB. Schädel, Arme und mehr).