Skelettmodell mit beweglicher Wirbelsäule

Skelett flexible WirbelsäuleDas Skelettmodell mit beweglicher Wirbelsäule eignet sich vor allem zur Simulation der natürlichen Bewegungen des Menschen. Viele Modelle verfügen über eine flexible Wirbelsäule mit abnehmbaren Körperteilen. Diese Anatomie Skelette wurden konzipiert, um die Wirbel und deren Funktionen besser zu veranschaulichen. Sie eignen sich daher vor allem zur Darstellung von Fehlstellungen, natürlichen Bewegungsabläufen und allgemeinen Haltungsproblemen. Viele dieser Modelle bilden auch Nervenbahnen sowie Bandscheiben ab.

Anatomie Skelette mit beweglicher Wirbelsäule Bestseller: Top 5

Die Liste der Bestseller wird automatisch aktualisiert. Die Preise können sich mittlerweile verändert haben.

Bestseller Nr. 1
Cranstein A-125 Muskel Skelett-Modell lebensgroß 180cm mit Muskelbemalung, Ligamenten, flexibler Wirbelsäule, Nummerierung, Anatomieposter - Anatomie-Modell als Lernmodell oder Lehrmittel
  • ✔ SEHR DETAILLIERT - Darstellung von Muskelursprüngen und -ansätzen, anatomisch korrekt, feine Strukturen,
  • ✔ FLEXIBEL - Wirbelsäule flexibel, Arme/Beine und Schädel beweglich und abnehmbar
  • ✔ EINSATZ - Für Schulungen und Demonstrationen bei Physiotherapeuten und Ärzten
Bestseller Nr. 2
Ludzzi, Menschliche, anatomische Wirbelsäule mit flexiblem Becken, medizinische Lernhilfe, Anatomie, 45 cm
  • Die Wirbelsäule ist flexibel, geeignet für Schüler zum Lernen
  • Es ist eine großartige Lehrhilfe und Werkzeug für medizinisches und anatomisches Lernen.
  • Die Struktur des Skeletts ist völlig identisch mit dem menschlichen Körper.
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Cranstein A-123 Skelett-Modell lebensgroß 180cm mit flexibler Wirbelsäule, Anatomieposter - Anatomie-Modell als Lernmodell oder Lehrmittel
  • ✔ SEHR DETAILLIERT - Anatomisch korrekt mit feinen Strukturen
  • ✔ FLEXIBEL - Wirbelsäule flexibel, Arme/Beine und Schädel beweglich und abnehmbar
  • ✔ EINSATZ - Für Schulungen und Demonstrationen bei Ärzten, Physiotherapeuten und Studenten
AngebotBestseller Nr. 5
TecTake 400502 Anatomie Skelett lebensgroß inklusive Ständer (Skelett | Nr. 400502)
  • Lebensgroßes, detailgetreues, medizinisches Modell, 181 cm
  • Für Anschauungs-bzw. Schulungszwecke für Kliniken, Praxen, Schulen und Universitäten geeignet
  • Arme und Beine sind abnehmbar

Letzte Aktualisierung am 22.05.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Fragen & Antworten zum Thema Skelettmodell mit beweglicher Wirbelsäule

Für wen ist ein Anatomie Skelett mit beweglicher Wirbelsäule geeignet?

Diese Modelle sind meist Ganzkörpermodelle, es gibt aber auch Modelle bei denen nur die Wirbelsäule veranschaulicht wird. Um die Zusammenhänge der Bewegungsabläufe besser zu verstehen oder zu erlernen, eignen sich Ganzkörpermodelle besonders gut. Aber auch einzelne Wirbelsäulenmodelle kommen bei der Patientenaufklärung, beispielsweise vor einer Operation, in diesem Bereich zum Einsatz.

Es hängt also immer vom Bedarf oder Zweck ab. Zu Lernzwecken reichen beispielsweise auch kleinere Modelle, diese sogenannten Miniatur-Skelettmodelle sind maßstabsgetreue Nachbildungen des menschlichen Skeletts. Diese sind meist um die 80-100 Zentimeter groß und können auch leichter transportiert werden.

Wieviel kostet ein Skelettmodell mit beweglicher Wirbelsäule?

WirbelsäulenmodellDie Kosten für bewegliche Ganzkörperskelettmodelle fangen bei ca. 250 Euro an und werden teurer – im Hinblick auf die Qualität, die Größe und die Zusatzfunktionen des Skeletts. Dazu gehören dann auch die genauen Abbildungen der Nervenbahnen und Muskeln.

Einzelne Wirbelsäulenmodelle gibt es ab ca. 80 Euro, diese ermöglichen einen genauen Fokus auf die Bandscheiben, die Nerven und die Strukturen oder Verflechtungen der menschlichen Wirbelsäule. Diese Modelle eignen sich vor allem zu Demonstrationszwecken für Studenten oder Patienten, wenn es beispielsweise um Bandscheibenvorfälle geht.

Auch hierbei kommt es wieder auf die Größe und Qualität des Modells an.

Damit es zu keiner Fehlinvestition kommt, empfehlen wir dir auf jeden Fall einen Blick in die Kundenrezensionen und die Bewertungen in einem Online-Shop deiner Wahl.

Was solltest du beim Kauf beachten?

Skelett mit beweglicher WirbelsäuleDu solltest vor allem darauf achten, dass das Modell alle nötigen Funktionen und Darstellungen aufweist, die du herzeigen oder erlernen möchtest.

Als erstes solltest du dir die Frage stellen, ob du ein Ganzkörpermodell oder ein Wirbelsäulenmodell benötigst?

Bei den Ganzkörpermodellen solltest du vor allem auf die Qualität und die korrekte Darstellung der Wirbelsäule achten. Bei den meisten Ganzkörpermodellen in diesem Preissegment werden auch Spinalnerven, Bandscheiben und Gelenkbänder abgebildet. Ob du dich für ein lebensgroßes Modell oder ein Miniatur-Skeletmodell entscheidest bleibt dir überlassen. Die kleineren Modelle kannst du vor allem leichter von A nach B transportieren.

Lebensgroße Modelle sind meist 180 Zentimeter groß, Miniatur-Skelettmodelle gibt es in der Regel ab 45 Zentimeter bis 90 Zentimeter und einzelne Wirbelsäulenmodelle sind meist 30 Zentimeter groß.

Damit du dir die Wirbelsäule genau ansehen kannst, hast du die Möglichkeit ein Wirbelsäulenmodell zu kaufen. Dort sind alle Wirbel, inklusive Steißbein und Kreuzbein vorhanden. Die meisten dieser Modelle zeigen dir auch Spinalnerven, integrierte Bandscheibenvorfälle und bilden auch Arterien ab.

Ganzkörperskelettmodelle wiegen üblicherweise zwischen 10 und 15 Kilogramm. Kleinere Modelle oder einzelne Wirbelsäulenmodelle wiegen in der Regel zwischen 1 und 5 Kilogramm.

Übrigens: Es gibt auch Anatomie Skelette mit Fokus auf die Gesichts-, Nacken-, und Halsmuskulatur. Somit können Fehlstellungen oder Fehlhaltungen und deren Auswirkungen in diesem Bereich besser erklärt oder erlernt werden. Auch das Zusammenspiel zwischen Kiefergelenk und starken Muskelverspannungen, beispielsweise im Nacken, können damit besser veranschaulicht werden.

Neben Anatomie Skeletten mit beweglichen Wirbelsäulen empfehlen wir dir zum Erlernen der Anatomie des Menschen auch Lernkarten, Miniatur-Skelettmodelle, sowie Skelettmodelle mit Muskeln.

Willst du wissen woraus Knochen bestehen, dann wirst du in diesem Beitrag fündig.